Ausstellungen

Preis der Kunsthalle Wien 2019

Nina Vobruba und Malte Zander erhalten den Preis der Kunsthalle Wien 2019

Der jährlich vergebene Preis ist eine Kooperation von Kunsthalle Wien, Universität für angewandte Kunst Wien und Akademie der bildenden Künste Wien.
Pressekonferenz
28. November 2019 - 10:00
Preisverleihung und Eröffnung
28. November 2019 - 19:00
Kunsthalle Wien Museumsquartier
Ausstellungsdauer
29. November 2019 - 06. Januar 2020
Kunsthalle Wien Museumsquartier

Victor Papanek: The Politics of Design

The Papanek Foundation presents the international travelling exhibition "Victor Papanek: The Politics of Design", co-curated by Alison J. Clarke, a cooperation between the Vitra Design Museum and the Barcelona Design Museum, in collaboration with the Victor J. Papanek Foundation, University of Applied Arts Vienna.
Ausstellungsdauer
30. Oktober 2019 - 02. Februar 2020
Museu del Disseny de Barcelona

Structures of Displacement – Harsham Camp, Erbil, Iraq

A project by [applied] Foreign Affairs in collaboration with UNIDO and Kieran Fraser Landscape Design, presented in an exhibition curated by Baerbel Mueller and Frida Robles
Ausstellungsdauer
18. Oktober 2019 - 31. Oktober 2019
IoA, The Square, Oskar-Kokoschka-Platz 2
Symposium
18. Oktober 2019 - 15:00
Ausstellungseröffnung
18. Oktober 2019 - 18:00

Rosemarie Benedikt: Happy Glass

Glas | Keramik | Zeichnungen

Ausstellungseröffnung & Buchpräsentation
08. Oktober 2019 - 18:00
Ausstellungsdauer
09. Oktober 2019 - 19. Oktober 2019
Universitätsgalerie Heiligenkreuzer Hof, Grashofgasse 3 oder Schönlaterngasse 5, 1010 Wien

Conceptual Joining – Wood Structures from Detail to Utopia

Lukas Allner, Daniela Kröhnert, Philipp Reinsberg und Mechtild Weber unter Leitung von Christoph Kaltenbrunner und Mentor_innenschaft von Karin Raith, Anja Jonkhans und Clemens Preisinger. (PEEK-Projekt / FWF)

Computer gestützte Technologien ermöglichen es natürliche gewachsene Holzelemente als Komponenten eines Tragwerks zu denken. 3D-Scanning erlaubt, diese Elemente zu erfassen, um sie in einem digitalen Prozess zu fügen, zu berechnen und mit Hilfe computergesteuerter Fertigung präzise zu realisieren.
Ausstellungseröffnung
08. Oktober 2019 - 19:00
Ausstellungsdauer
09. Oktober 2019 - 29. Oktober 2019
AIL

urbanize! Internationales Festival für urbane Erkundungen

Moblile Ausstellung des Social Design Studio

Die mehrsprachige Wanderausstellung führt durch den 10. Bezirk. Wer den wandernden Inhalten folgt, erfährt mehr übers Wohnen in Favoriten, in Wien und anderswo. Die Zahlen und Daten im lokalen wie internationalen Vergleich konfrontieren, berühren und regen in ihrer Unmittelbarkeit zu Diskussion und Austausch an. Unterwegs öffnen sich private Wohnungen, Höfe und Stiegenhäuser – die Bewohner*innen teilen ihre Wohnwirklichkeiten und -träume.
Ausstellungsdauer
09. Oktober 2019 - 13. Oktober 2019
Belvedere, 21 Arsenalstraße 1

Die Angewandte bei der Vienna Design Week

FUTURES OF DEMOCRACY? - Design Investigations

Demokratische Grundwerte, wie wir sie in der westlichen Welt für gegeben erachten, scheinen dieser Tage immer mehr unter Beschuss.
Ausstellungsdauer
27. September 2019 - 06. Oktober 2019
Festivalzentrale im Althan Quartier

Vienna Contemporary 2019 – Transmediale Kunst I Brigitte Kowanz

Für die Vienna Contemporary 2019 präsentieren ausgewählte Studierende der Transmedialen Kunst – Vito Baumüller, Sebastian Köck, Gašper Kunšič, Vanessa Mazanik, Marlene Posch, Sarah Steiner und Suchart Wannaset – eigens gefertigte Multiples in unterschiedlichen Materialien und Techniken.
Ausstellungsdauer
26. September 2019 - 29. September 2019
Marx Halle Vienna, Stand C33

Edition Angewandte ist heuer erstmals auf der Vienna Contemporary vertreten

Die Buchreihe der Universität für angewandte Kunst Wien Edition Angewandte erscheint in den Verlagen Birkhäuser Basel und De Gruyter Berlin/Boston und umfasst Sammelbände, Dokumentationen und Monografien von Lehrenden und AbsolventInnen aus den Bereichen Architektur, Bildende und Mediale Kunst, Design, Sprachkunst, Kunstwissenschaften, Kunstpädagogik und Kunstvermittlung.
Ausstellungsdauer
26. September 2019 - 29. September 2019
Marx Halle Vienna, Stand B32

Parallel Vienna

Transmediale Kunst | Brigitte Kowanz mit Arbeiten von Absolventinnen.

Ausstellungsdauer
24. September 2019 - 29. September 2019
Lassallestrasse 5, 1020 Wien

Community College: The Black Box Issues

Kunsthalle Wien

Übersetzungen dessen wagen, was nur anteilig verstanden werden kann

Das Community College ist der offene Denk- und Aktionsraum der Kunsthalle Wien. Seit einem Call im Frühjahr 2019 („Could there be an affectionate feminist algorithm?“) untersucht die Gruppe emanzipierte Umgangsformen mit technologischen und anderen Blackboxes.
Ausstellungsdauer
20. September 2019 - 28. September 2019
Kunsthalle Wien, Karlsplatz

Der Hausfreund (Österreichisches Kulturforum Berlin)

Eine Wiederentdeckung des Werks von Friedrich von Berzeviczy-Pallavicini

Die von Cosima Rainer und Robert Müller gestaltete Schau bietet, ausgehend von der einzigartigen Sammlung der Universität für angewandte Kunst Wien, eine Wiederentdeckung des exzentrischen Werks von Friedrich von Berzeviczy-Pallavicini (1909‒1989) im Umfeld der Wiener Kunstgewerbeschule. Seinen Arbeiten werden Positionen namhafter zeitgenössischer österreichischer und internationaler KünstlerInnen gegenübergestellt.

Kamilla Bischof (A), Enzo Camacho (PH), Verena Dengler (A), Josef Frank (A), Julian Göthe (D), Hans Hollein (A), Nico Ihlein (D), Elisabeth Karlinsky (A), Lucy McKenzie (GB), Amy Lien (USA), Ilya Lipkin (USA), Ulrike Müller (A), Oswald Oberhuber (A), Dagobert Peche (A), Yves Saint Laurent (F), Jack Smith (USA), Marianne My Ullmann (A), Laura Welker (D), Eduard Wimmer-Wisgrill (A), Katharina Wulff (D), Amelie von Wulffen (D), Min Yoon (COR)
 
Eintritt frei
Eine Veranstaltung des Österreichischen Kulturforums Berlin
Besichtigung der Ausstellung: Montag - Freitag von 14:00 - 16:00 Uhr 
An österreichischen sowie deutschen Feiertagen ist die Galerie geschlossen.


 

Ausstellungsdauer
13. September 2019 - 25. Oktober 2019
Österreichisches Kulturforum Berlin

Schauraum: GRAF+ZYX

eyeLoops - asynchrone jazzkonstrukte

Wir leben in der Matrix: Synchron war gestern. Video aus dem Schaufenster, Sound aus dem Hyperspace. Wir stellen zweimal drei Video- und Musiktableaus als frei kombinierbare Loops mit unseren persönlichen Präferenzen als Hashtags zur Verfügung.
Ausstellungsdauer
02. August 2019 - 04. Oktober 2019
Schauraum Quartier21, MuseumsQuartier

CLEMENS FÜRTLER: »B I L D M A S C H I N E«

Begrüßung: Christoph Klein, Direktor AK Wien
Zur Ausstellung: Lucas Gehrmann, Kurator
Ausstellungsdauer
19. Juni 2019 - 31. Oktober 2019
Arbeiterkammer Wien

Change Was Our Only Chance

Vienna Biennale 2019

Mit dem Beitrag der Universität für angewandte Kunst How Will We Work? der Vienna Biennale 2017 wurden spekulative Projekte aus dem Bereich Design und Kunst zum Thema Zukunft der Arbeit vorgestellt. Weiteren Zukunftsoptionen widmet sich das Angewandte Innovation Lab (AIL) der Universität für Angewandte Kunst nun 2019.
Ausstellungsdauer
29. Mai 2019 - 27. September 2019
AIL

OSKAR KOKOSCHKA. Resonanzen des Lebens

Im Geburtshaus Oskar Kokoschkas (1886–1980) in Pöchlarn finden jährlich wechselnde Sommerausstellungen statt, die sich dem Leben und Werk eines der wichtigsten Künstler des 20. Jahrhunderts widmen. 2019 lädt die Oskar Kokoschka Dokumentation zur Schau „OSKAR KOKOSCHKA. Resonanzen des Lebens“. Zentrales Thema der Ausstellung ist Kokoschkas
Beziehung zur Musik, jener Kunstform, der der Maler, Grafiker und Dramatiker seit seinen Jugendtagen größte Begeisterung entgegenbrachte.
Ausstellungsdauer
10. Mai 2019 - 06. Oktober 2019
Oskar Kokoschka Haus Pöchlarn

Preserving a Legacy

Four Generations of Nepali Artists & The Institute of Conservation in Patan, Nepal

Fotoausstellung der Dirghaman and Ganeshman Chitrakar Art Foundation und der Universität für angewandte Kunst Wien
Unterstützt durch die nepalesische Botschaft und das Nepal Tourism Board
Premiere des Dokumentarfilms Die Tempelretter von Kathmandu 2009-2019 von Gundi Lamprecht


MEHR ZU NEPAL?
11. April 2019 - 06. November 2019
Weltmuseum Wien