Austellungen

Preis der Kunsthalle Wien 2018

Keep me close to you

Der Preis der Kunsthalle Wien 2018 geht an zwei Künstlerinnen, die in der Ausstellung Keep me close to you aktuelle wie auch historische Kommunikationsformen über die jeweiligen politischen und ideologischen Grenzen ihrer Herkunftsländer Taiwan und Volksrepublik China hinaus erörtern.
Dauer
05. Dezember 2018 - 27. Januar 2019
Kunsthalle Wien Karlsplatz
Finissage
27. Januar 2019 - 17:00

Angewandte Abschlussarbeiten

Die AbsolventInnen präsentieren ihre Arbeiten an der Angewandten und deren Exposituren und stehen für Gespräche und Fragen zur Verfügung.
Präsentation
24. Januar 2019 - 12:00
Angewandte

Dementia Arts Society

Abschlussausstellung

Wie können wir den wachsenden Herausforderungen, die das Thema Demenz für unsere Gesellschaft darstellt, mit den Möglichkeiten von Kunst und Design-Forschung begegnen?
Ausstellungsdauer
09. Januar 2019 - 28. Januar 2019
AIL, Franz Josefs Kai 3

A Passenger. Jahresausstellung 2018

Mit dabei der Künstler Heribert Friedl von der Abteilung Ortsbezogene Kunst an der Angewandten.
Die Idee des Passierens, des Passagier-Seins, ist eine, die die Menschheit gleichzeitig verfolgt und fasziniert. Sie ist verbunden mit Bewegung, Reisen, flanieren, durchschreiten, (illegal) überschreiten, Unbekümmertheit, Freizeit, sich treiben lassen, meditieren, Evolution, von A nach B kommen.
Ausstellungsdauer
15. Dezember 2018 - 27. Januar 2019
Salzburger Kunstverein

Schauraum: Jill Scott (verlängert: 28.02.2019)

ESKIN4

Wie können sich sehbehinderte Menschen aktiv an unserer so stark visuell dominierten Kultur beteiligen? Eskin4 zeigt, wie eine transdisziplinäre Plattform zwischen Kunst und Wissenschaft für Sehbehinderte in Durban, Südafrika, entwickelt wurde, damit sie als eigenständige Performer auf der Bühne ihre Geschichten zum Thema Klimawandel erzählen konnten.
Ausstellungsdauer
30. November 2018 - 28. Februar 2019
Schauraum, Quartier21, MuseumsQuartier

VER_VER_VER - eine Installation von Katharina Heinrich

Das Material, das Katharina Heinrich ihrer neuen Videoarbeit zugrunde legt, besteht aus drei Wörtern, denen jeweils das Präfix „VER“ vorangestellt ist. In horizontal verlaufenden Verschiebungen, Dehnungen und Überlappungen formieren sich die einzelnen Buchstaben zu einem hellen Horizont auf dunklem Grund.
Ausstellungsdauer
20. November 2018 - 28. Februar 2019
Schauraum Berggasse 19, Sigmund Freud Museum

Victor Papanek: The Politics of Design

Die Ausstellung entsteht in Kooperation mit dem Barcelona Design Museum und der Victor J. Papanek Foundation an der Universität für angewandte Kunst Wien. Sie wird gefördert durch die Kulturstiftung des Bundes.
Ausstellundsdauer
29. September 2018 - 10. März 2019
Vitra Design Museum

we OPEN the CAVE

Im Rahmen der Eröffnung des OpenCave - eines neuen Raumes für Kunst und Kultur in Kaisermühlen - lädt das Künstlerkollektiv ÖL in Zusammenarbeit mit der Universität für angewandte Kunst alle Interessierten, KünstlerInnen, Kreativen, die AnrainerInnen des Kleingartenvereins Neu-Florida und die BewohnerInnen der Donaubase ein, an einer gemeinsamen Ausstellung / Plakataktion mitzuwirken und selbst ein Plakat zum Thema Höhle zu entwerfen.
Ausstellungsdauer
13. September 2018 - 17. Februar 2019
Donaubase, Kaisermühlenstraße 14

ALBERTINA Contemporary Art

Rainer Wölzl

Bei der ALBERTINA Contemporary Art werden Werke von Rainer Wölzl, Abteilung TransArts, gezeigt.
Ausstellungsdauer
11. Juli 2018 - 31. März 2019
Albertina