Behindertenvertrauensperson

 


Liebe Universitätsangehörige!
 
Mein Name ist Shirley Thurner, geb.1977, und bin seit März 2017 Behindertenvertrauensperson an der Universität für angewandte Kunst Wien.
 
Bei meiner Tätigkeit an der Angewandten (2012 - 2019 Raumkoordination u. seit Okt. 2019 im Veranstaltungsmanagement) kam ich mit zahlreichen Universitätsangehörigen in Kontakt, was mich motiviert(e), mich für die Interessen von Personen mit Beeinträchtigung einzusetzen.
 
Mein Haupt-Fokus liegt dabei auf generellen Anliegen von Menschen, die sich an der Angewandten auf unterschiedliche Art und Weise eingeschränkt fühlen und sich mit Themen, Fragen oder Anliegen an mich wenden können - sei es in Hinblick auf eine geeignete Infrastruktur (Möbel, Ausstattung, Hilfsmittel, etc.), sei es bei Fragen durch Informationen (weiterführende Links oder richtige Kontaktpersonen) oder sei es nur durch ein offenes Gespräch. 
 
Gemeinsam mit meinem Stellvertreter, Herrn Christian Schneider, kümmere ich mich in Kooperation mit dem Rektorat auch um die Erlangung u. Einhaltung der Rechte für „Begünstigt Behinderte“ des künstlerischen und wissenschaftlichen wie auch allgemeinen Personals, z.B. durch Berücksichtigung bei Neueinstellungen oder durch eine Aufklärungskampagne innerhalb des Hauses.
 
Gleichzeitig stehe ich auch den Studierenden unserer Universität, die aufgrund einer Beeinträchtigung Unterstützung benötigen, für deren Anliegen als Kontaktperson zur Verfügung, wobei all diese Themen in enger Abstimmung mit dem Vizerektorat für Lehre und Entwicklung sowie dem Referat für Sozialpolitik der Studierendenvertretung an der Angewandten (hufak) behandelt werden.
 
Unabhängig davon, ob Sie mich als Mitarbeiter*in oder Student*in kontaktieren, werde ich mich um eine Lösung bemühen und dabei selbstverständlich Diskretion bewahren. Oft ist es nur eine fehlende Information oder auch Schamgefühl, was berechtigte Personen daran hindert, mit geeigneten Maßnahmen eine Verbesserung zu erfahren (z.B. durch Mikrofonverbindung mit Hörgeräten, Übersetzung in Gebärdensprache, etc.) oder für Personal auch Ansprüche beim Sozialministeriumservice geltend zu machen. 
 
Für alle Fragen im Zusammenhang mit Beeinträchtigungen können Sie sich gerne an mich wenden!
 
Kontaktieren Sie mich unter shirley.thurner@uni-ak.ac.at oder unter der DW 6307. Mein Büro befindet sich in der Vorderen Zollamtsstraße 7 im Erdgeschoss.
 
Mit freundlichen Grüßen
Shirley Thurner