über die relevanz von erinnerung

Gespräche mit und über jüdische Opfer des Nationalsozialismus

Eine Vorlesungsreihe an der Universität für Angewandte Kunst Wien

Ziel: Vermittlung historischer Kenntnisse über die nazionalsozialistische Terrorherrschaft und der duch sie verursachten menschlichen Tragödien und kulturellen Verwerfungen.
Diskutiert werden Themen wie Antisemitismus, Kunstpolitik, Emigration und Migration, Restitution etc. Darüberhinaus soll durch die begleitenden Fernsehgespräche den Studierenden auch die persönliche Begegnung sowie der Erfahrungsaustausch mit Zeitzeugen ermöglicht werden.

Fernsehsendungen in Kooperation mit W24 und R 9
Jüdischem Museum
Österreichischem Nationalfonds für die Opfer des Nationalsozialismus
Art Institute Vienna


Hanna Lessing
15. März / AIL Franz Josefskai 3
Live-Fernsehsendung 15 – 16 Uhr
Vorlesung 16 – 19 Uhr
Zur Geschichte der Restitution in Österreich
(Fallbeispiele Das Leopold Museum und die Wally)

Paul Lendvai
12. April / AIL Franz Josefskai 3
Live-Fernsehsendung 13 – 14 Uhr
Vorlesung 14 – 18 Uhr
Zur Geschichte des Antisemitismus in Ungarn

Arik Brauer
28. Mai / Art Institute Vienna
Fernsehsendung 15 – 16 Uhr
Vorlesung 16 – 18.30
Der Künstler Arik Brauer und der Holocaust

Hans Menasse
29. Mai / Art Institute Vienna
Fernsehsendung 14 – 15 Uhr
Vorlesung 15 – 18.30
Flucht und Wiederkehr

Danielle Spera
30. Mai / Art Institute Vienna
Fernsehsendung 14 – 15 Uhr
Vorlesung 15 – 18.30
Zur Geschichte des Jüdischen Museums Wien

„Der ewige Antisemitismus”
Fernsehsendung mit Podiumsdiskussion:
Termin voraussichtlich Ende Mai, Anfang Juni
Teilnehmer: Bürgermeister Michael Ludwig,
Rektor Gerald Bast, Hanna Lessing, Doron Rabinowici

Günther Geier
Termin wird bekannt gegeben / Ringturm
Fernsehsendung 19 – 20 Uhr
Vorlesung 16 – 19 Uhr
Die Kunst im Nazionalsozialismus

Art Institute Vienna
Herrengasse 6 – 8
A-1010 Wien

„über die relevanz von erinnerung” Gespräche mit und über jüdische Opfer des Nationalsozialismus
Gastvortrag
Arik Brauer: Der Künstler Arik Brauer und der Holocaust
28. Mai 2019, 16:00 - 18:30
AIL, Franz-Josefs-Kai 3, 1010 Wien
Hans Menasse: Flucht und Wiederkehr
29. Mai 2019, 15:00 - 18:30
AIL, Franz-Josefs-Kai 3, 1010 Wien
Danielle Spera: Zur Geschichte des Jüdischen Museums Wien
30. Mai 2019, 15:00 - 18:30
AIL, Franz-Josefs-Kai 3, 1010 Wien

Downloads