Kick-off- und Informationsveranstaltung UniNEtZ - Universitäten und Nachhaltige Entwicklungsziele
Eine Veranstaltung der Allianz Nachhaltige Universitäten und der Universität für angewandte Kunst Wien
14.01.2019


Zeit: Mo, 21.1.2019, 9.30 bis max. 22 Uhr / Di, 22.1.2019, 9.30 bis 13 Uhr
Ort: Auditorium & Atrium, Universität für angewandte Kunst Wien, Vordere Zollamtsstrasse 7
Die Vereinten Nationen (UNO) beschlossen im Jahr 2015 die „Agenda 2030 für Nachhaltige Entwicklung“. Alle Mitgliedstaaten – so auch Österreich – verpflichteten sich, auf die Umsetzung der 17 Ziele für Nachhaltige Entwicklung („Sustainable Development Goals“ / SDG) hinzuarbeiten. Per Ministerratsbeschluss wurden 2016 alle österr. Ministerien zur kohärenten Umsetzung beauftragt.
Universitäten als Zentren für Innovation und als Ausbildungsstätten kommt bei der Umsetzung dieser Ziele eine wichtige Rolle zu, was die die Allianz Nachhaltige Universitäten Österreich zum gemeinsamen Projekt „UniNEtZ – Uni-versitäten und Nachhaltige Entwicklungsziele“ motivierte.

In intensiven Kooperationen und fachlicher Auseinandersetzung mit den Sustainable Development Goals (SDG) der UNO wird 2019 bis 2021 an einem Optionenpapier zur Unterstützung der Bundesregierung in der Umsetzung der Nachhaltigkeitsziele gearbeitet werden. Darüber hinaus wird auf die Vernetzung der Universitäten und die Verankerung der SDGs in Forschung und Lehre abgezielt.
Erfolgreiche Beiträge beinhalten jedenfalls
- umfassende systemische Ansätze
- einen kontinuierlichen Science-Society-Policy-Dialog und eine
- kollaborative internationale und nationale, universitätsübergreifende Zusammenarbeit.

http://nachhaltigeuniversitaeten.at/uninetz/
https://www.un.org./sustainabledevelopment
https://www.bka.gv.at/nachhaltige-entwicklung-agenda-2030
Download