Stimme-Sprechen-Präsentation (AkBild)

Donnerstag 4. November 2021, 10-17h

Praxisorientierter Workshop zum Thema Sprechtechnik, Stimme situativ richtig einsetzen, und dem Fördern bewusster und natürlicher Körpersprache.

Die Teilnehmer_innen lernen verschiedene Methoden um ihre Stimme in unterschiedlichsten Situationen optimal zum Einsatz zu bringen kennen. Eine verbesserte Sprechtechnik bringt gute Verständlichkeit und ein erweitertes Stimmvolumen erzeugt mehr Resonanz. Mit dem Erlernen einer bewussten und natürlichen Körpersprache wird vor Publikum eine sympathische und authentische Wirkung erzielt.

Inhalte
/ Stimmfärbung, Stimmvolumen und Tragfähigkeit des Klangs
/ Stimmbildung – Wie erziele ich mehr Volumen und Deutlichkeit?
/ Stärkung der Kommunikation durch effektive Stimmbildung und Sprechtechnik
/ Körperstrukturen, Anatomie im Kontext von Stimme und Sprache
/ Körpersprache, non-verbale Kommunikation
/ Aussprache, Phonetik, Akzentfreies Sprechen (wenn gewünscht)
/ Sprechen vor größeren Gruppen oder einem Auditorium – Worauf muss vor Publikum, Student_innen geachtet werden? Sprechen während des Unterrichts und/oder des Performens.
/ Sprechtechnik – Dos and Don´ts.
/ Atemtraining (Entspannung – Spannung)

Arbeitsweise
Theoretische Inputs
Praktische Übungen

Trainerin
Jella Jost
www.spracheundstimme.com

Termin
Donnerstag, 4. November 2021
10:00 - 17:00 Uhr
Akademie der bildenden Künste
Schillerplatz 3
EG, 1. Stock , Sitzungsraum SPEGA1
1010 Wien

Anmeldemodus
Anmeldung per E-Mail an weiterbildung@uni-ak.ac.at
bis spätestens Freitag, 15. Oktober 2021

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Abteilung für interne Weiterbildung.
weiterbildung@uni-ak.ac.at
01/71133-2156