Was das Buddy-System ist und kann

Wir wollen neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einen guten Start an der Angewandten ermöglichen. Daher bekommt jede/r die/der möchte einen Buddy zur Seite. Ihr Buddy führt Sie durchs Haus, macht Sie mit Kolleginnen und Kollegen bekannt, bringt Ihnen das Informelle und Organisationskulturelle näher. All das, was mit einer erfahrenen KollegIn einfach schneller geht als alleine.

Vom Buddy-System profitieren alle. Die neuen MitarbeiterInnen durch die einfache und schnelle soziale Integration. Die KollegInnen und die/der Vorgesetzte, die vielleicht gerade jetzt nicht so viel Zeit haben für ausgiebige Einführungen. Und die Buddies, die die Angewandte wieder mal mit frischen Augen sehen.

Ein Buddy hilft..

..bei der ersten Orientierung und signalisiert „Herzlich Willkommen!“.
..bei allen Fragen als verlässliche/r AnsprechpartnerIn.
..durch einen schnellen Einblick in hausinterne Abläufe.
..mit einem Rundgang oder Kaffeeplausch – wie Sie es brauchen.


Ablauf

  • Ihre Ansprechpartnerin ist Frau Maria Pimminger, siehe Kontakt-Kästchen rechts – für neue KollegInnen und alte Hasen, die sich als Buddy zur Verfügung stellen möchten.
  • Wir bringen passende Buddy-Teams zusammen, immer abteilungsfremd.
  • Das Buddy-System ist natürlich für alle freiwillig.