Teachers and Employees

Denzer, Ricarda Sen.Lect. Mag.art.

Ausstellungen / Aufführungen
Die Tauschausstellung findet im Rahmen der Ausstellung Die Kunst der Frau statt. Diese untersucht das Verhältnis von Kunst und Wirtschaft am Beispiel der Vereinigung bildender Künstlerinnen Österreichs und stellt deren vergangene und gegenwärtige ökonomische Verhältnisse in den Mittelpunkt. In diesem Zusammenhang werden historische Formate – wie etwa Fünfuhrtee und Tauschausstellung – wieder aufgeführt und neu interpretiert. Der Titel Die Kunst der Frau bezieht sich auf die gleichnamige Ausstellung in der Secession aus dem Jahre 1910. Ausgehend von der Vergangenheit widmet sich die Ausstellung generell den Perspektiven von Kunst und Gemeinschaft unter heutigen wirtschaftlichen Bedingungen. Kuratiert von Barbara Steiner in Zusammenarbeit mit Erwin K. Bauer und Rainer Stadlbauer / buero bauer
Bezeichnung der Präsentation: Die Kunst der Frau – Freundinnen und Komplizinnen
Art der Präsentation: Gruppenausstellung
Präsentationsort: VBKÖ, Wien (Österreich)
Zeitraum: 04.02.2016 bis 20.03.2016
Link: http://www.vbkoe.org/2015/10/21/die-kunst-der-frau-freundinnen-und-komplizinnen/