Teachers and Employees

Schaitl, Jasmin Projektmitarb. Mag.art.

title
BlauLAUT Preis für interdisziplinäre Kunst
type
prize
texts
Seit 2011 verleiht KOÏNZI-DANCE alle zwei bis drei Jahre einen Preis für besonders überzeugend gelungene interdisziplinäre Kunstprojekte. In diesem Rahmen wurde der österreichische Tänzer Willi Dorner für seine “Bodies in urban spaces“, Inge Hagedorn für ihre Zeichnungen von Proben und Aufführungen Pina Bauschs, Noam Ben Jacov für seine „Tanzskulpturen“ und Fine Kwiatkowski für ihr Lebenswerk – insbesondere ihre Filme „deserted“ und „dematerialisation“ ausgezeichnet. Am 23. April findet im Rahmen der Kulturwoche „Valises et Passages“ die Verleihung des 5. BlauLAUT – Preises an Jasmin Schaitl statt. https://www.koinzi.de/laufende-projekte/
category
interdisziplinäre Kunst
winners
Jasmin Schaitl
granted by
KOÏNZI-DANCE e.V. Hamburg
date and location
date
2019
location
Hamburg, Deutschland