Lehrende und MitarbeiterInnen

Dusl, Andrea Maria Univ.-Lekt. Mag.art. Dr.phil.

Titel
Tee mit Leibniz
Typ
Onlinebeitrag
Schlagwörter
Geschichtswissenschaft, Kulturanthropologie, Kulturgeschichte, Soziologie
Texte
Beschreibung
In der Cöniginvilla trank man traditionell „Calenberg-Tea“, ein Getränk, das Herzogin Ortrud, eine geborene Prinzessin zu Schleswig-Holstein-Glücksburg-Sonderburg, kreiert hatte und das auch Gästen gerne und oft gereicht wurde. Calenberg-Tea war aber kein Tee, sondern unverdünnter Whiskey aus dem Supermarkt, der aus Gründen der Etikette in feinem Teeporzellan und stets und ausschließlich zur Teatime serviert wurde. Fünf Uhr hieß bei den Hannovers deshalb auch schlicht und einfach „Calenberg-Time“. Schlag fünf unterbrach der alte Welfenherzog Ernst August, was immer er auch gerade tat, und näselte mit durstiger Stimme: “It is Calenberg time!“
Autor*innen
Andrea Maria Dusl
Datum
2016-11-14
Ort
Österreich, Wien (Österreich)
URL
erschienen in
Titel
Bureau Comandantina (Academy of Style)