Lehrende und MitarbeiterInnen

Dusl, Andrea Maria Univ.-Lekt. Mag.art. Dr.phil.

Medienbeiträge
Aus dem Traum gibt es, das Aufwachen einmal ausgenommen, kein Entkommen. Das macht Albträume zu bösen Abenteuern, Glücksträume zu wundersamen Paradiesfahrten. Wachen wir auf, beim Grenzübertritt aus der zauberischen Seelengegend, nehmen wir Erinnerung mit. Manchmal. Zu selten. Meist verblasst der Traum, während die Welt wieder in uns tritt. ................. Für die Weihnachtsausgabe der Salzburger Nachrichten vom 21.12.2013)
Titel des Beitrags: Ich habe einen Traum
Name des Mediums: Salzburger Nachrichten (Print)
Datum: 21.12.2013
Link: http://bureau.comandantina.com/archivos/2013/12/ich_habe_einen_traum.php