Lehrende und MitarbeiterInnen

Zwingl, Anna Univ.-Ass. Mag.art.

Titel
Ö1 Reparatur der Zukunft
Untertitel
Wiener Art Library
Typ
Auszeichnung
Schlagwörter
wien, Kunst, Zukunft, Bibliothek, Artothek, Verleih
Texte
Ausgezeichnete Projekte Eine Jury hat 37 Projekte ausgewählt, die Mentoring erhalten und eine Bühne bekommen. 194 Projekte haben bis zum 2. Juni 2020 die Kriterien des Castings neuer Ideen erfüllt. Das sind 80 Prozent der Einreichungen für die Ö1 Initiative Reparatur der Zukunft. Folgende Themen haben sich herauskristallisiert: Wie wollen wir wohnen?, Wie wollen wir essen?, Wie wollen wir arbeiten?, Wie wollen wir konsumieren?, Wie wollen wir miteinander leben?, Wie wollen wir kommunizieren? , Die Wiener Art Library erweitert das kulturelle Angebot der Stadt um ein partizipatives und breit zugängliches Feature, in Form eines Verleihs für zeitgenössische Kunst, der an die Standorte der Wiener Büchereien angedockt wird. Die bildende Kunst kommt so nicht nur in alle Bezirke der Stadt, sondern auch in die Wohnzimmer der Wienerinnen und Wiener. Zusätzlich wird der physische Bestand um eine digitale Plattform erweitert, die zum Leihen und Betrachten von zeitgenössischer Kunst designt ist. Hier findet zum einen die Schnittstelle zur Smart City Wien statt und zum anderen die Positionierung der Kunst als Kommunikationsverstärker für eine breite Öffentlichkeit. Das große Potenzial der Kunst, – ihre soziale und verbindenden Kraft wird aktiviert und ihr Handlungsspielraum, im Sinne einer solidarischen und offenen Gesellschaft mit gleichberechtigtem, niederschwelligem Zugang zu Bildung, Kunst und Kultur, entscheidend vergrößert. Eine Idee von SHE SAID http://helloshesaid.com/ link zum Beitrag: https://oe1.orf.at/ugcsubmission/view/8607f4c6-f782-42a5-b787-678b3ee9cbda/Wiener-Art-Library-WAL
Kategorie
Kunst und Kultur
Preisträger*innen
Anna Zwingl, Eva Chytilek
Vergabe durch
Ö1 , ORF
Jury
Sigrid Bürstmayr , Nada El-Azar, Christina Kirchmair , Ali Mahlodji, Philippe Narval , Georg Russegger, Wolfgang Schlag, Milena Stavric
Datum und Ort
Datum
2020-09-18
Ort
Wien, Österreich
URL