Lehrende und MitarbeiterInnen

Hubin, Andrea Univ.-Lekt. Mag.

Titel
Kunsthalle Wien Denkfabrik
Typ
Arbeitsschwerpunkt/laufendes Projekt
Schlagwörter
Fachdidaktik, Kunstpädagogik, Erziehungswissenschaften
Texte
Beschreibung
Die Denkfabrik ist ein offener Freundeskreis der Kunsthalle Wien. In regelmäßigen Treffen der Mitglieder findet ein Austausch mit Mitarbeiter/innen der Kunsthalle Wien, Künstler/innen und weiteren geladenen Gästen statt. Die Denkfabrik stellt einen Raum für die Diskussion aktueller Themen der zeitgenössischen Kunst dar. Sie regt aber auch an, in der Interaktion mit der Kunsthalle Wien neue Blickwinkel darauf zu entwickeln, was eine Kunsthalle ist und sein könnte. <br> Die Denkfabrik ist offen für alle jungen Menschen und bietet ein „learning by doing“ inmitten des aktuellen Kunstgeschehens. Sie eröffnet die einzigartige Möglichkeit, mit einer Kunstinstitution zusammenzuarbeiten, Gleichgesinnte kennenzulernen und gleichzeitig die Vielfältigkeit zu erleben, die Kunst bietet. Wir heißen die unterschiedlichsten Interessen, Talente und Hintergründe willkommen.
Beteiligung
Kunsthalle Wien
Auftrag
Andrea Hubin
Projektleitung
Datum, Zeit und Ort
Datum
2015-02-01
URL