Lehrende und MitarbeiterInnen

Dischereit, Esther Univ.-Prof.

Titel
Partikel vom Großgesichtigen Kind
Typ
Onlinebeitrag
Schlagwörter
Sprachkunst
Texte
Beschreibung
TONSPUR 63 Esther Dischereit [D] Partikel vom Grossgesichtigen Kind, 2014 8-Kanal-Klanginstallation, Video, Zeichnungen Länge 25:30 min [19 Aufnahmen, Länge 0,35–1,16 min] Text: Esther Dischereit; Musik: Frank Wingold; Ton: Jean Szymczak; Regie: Stefanie Hoster; Regieassistenz Wiebke Köplin; Sprecher: Markus Meyer, Esther Dischereit; Video, Zeichnungen: Riccardo Ajossa; Übersetzung: Iain Galbraith; Typographie: Veruschka Götz [T616 Berlin]; Installationseinrichtung: Norbert Math Buch zur Installation: Ester Dischereit „Großgesichtiges Kind“ Edition Angewandte / Birkhäuser Verlag Dank an: Universität für angewandte Kunst Wien
Datum
2014-08-24
Ort
Innsbruck (Österreich)
URL
erschienen in
Titel
TONSPUR63
Beteiligung
Esther Dischereit
Erwähnung