Lehrende und MitarbeiterInnen

Bettel, Florian Sen.Sc. DI Dr.phil.

Veröffentlichungen
Mit „Luft-Züge“ legt Ingmar Arnold die Geschichte der heute weitgehend obsolet gewordenen Technik der Rohrpost vor, die nur noch in wenigen spezialisierten Bereichen wie beispielsweise beim hausinternen Transport von Geld und medizinischen Gütern Anwendung findet. Nahezu dreihundert reich bebilderte Seiten schildern die ersten Experimente und Unternehmungen mit der pneumatischen Antriebstechnik Anfang des 19. Jahrhunderts, die rasche internationale Expansion der Technik in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts, ihre Automatisierung Anfang des 20. Jahrhunderts sowie ihr Verschwinden beginnend in den 1950er-Jahren. Dass die Stadtrohrpost zur logistischen Unterstützung der elektrischen Telegrafie im urbanen Raum nahezu ein Jahrhundert lang weite Verbreitung fand, ist heute kaum bekannt; vielleicht liegt hierin der Reiz des bereits im Jahr 2000 erstmalig veröffentlichten Sachbuches. Dem Autor gelang es bereits damals, die Genese der pneumatischen Antriebstechnik einem allgemeinen Publikum zu vermitteln und es in die vielfältigen heute vergessenen Applikationen einzuführen, die für lokomotivlose Eisenbahnen vorgesehen waren.
Titel der Veröffentlichung: Rezension zu I. Arnold: Luft-Züge. Die Geschichte der Rohrpost
Katalog / Zeitschrift / Sammelband: H/Soz/Kult
Jahr: 2017
Verlag: o.V.
Link: http://tinyurl.com/y9a7xdxx