Lehrende und MitarbeiterInnen

Rabinovici, Doron Univ.-Lekt. Mag.phil. Dr.phil.

Kontakt
Standort: Vordere Zollamtsstraße 3 3. St.
Telefon:
Fax:
Mobil: -
E-Mail: doron.rabinovici@uni-ak.ac.at
Organisationseinheiten: Institut für Sprachkunst
Aktuelles Lehrangebot 2019W 2020S
VU Einführung Essay
VU Essay
Dokumente/Publikationen
Monographien
Instanzen der Ohnmacht. Wien 1938-1945. Der Weg zum Judenrat 2001
Sonstige Dokumente/Publikationen
Herz Reloaded. (künstlerischer Ton-/Bild-/Datenträger). (Autor*in), Berlin (Deutschland). 2016
Anderorts. Roman. (künstlerische Veröffentlichung). (Autor*in), Deutschland. 2010
Das Jooloomooloo – ein Kinderbuch. (künstlerische Veröffentlichung). (Autor*in), Österreich. 2008
Der ewige Widerstand. Über einen strittigen Begriff. (künstlerische Veröffentlichung). (Autor*in), Österreich. 2008
Ohnehin. Roman. (künstlerische Veröffentlichung). (Autor*in), Deutschland. 2004
Credo und Credit. Einmischungen.. (künstlerische Veröffentlichung). (Autor*in), Frankfurt a. M. (Deutschland). 2001
Suche nach M. Roman. (künstlerische Veröffentlichung). (Autor*in), Frankfurt a. M. (Deutschland). 1997
Papirnik. Stories.. (künstlerische Veröffentlichung). (Autor*in), Frankfurt a. M. (Deutschland). 1994
Preise und Stipendien
"Andernorts" wurde für den Deutschen Buchpreis nominiert (shortlist) 2010
Anton-Wildgans-Preis 2010
Willy und Helga Verkauf-Verlon Preis des DÖW für österreichische antifaschistisc 2007
Autor des Jahres der Zeitschrift Buchkultur 2004
Clemens-Brentano-Preis der Stadt Heidelberg 2002
Jean-Améry-Preis 2002
Heimito-von-Doderer-Förderpreis 2000
Mörike-Förderpreis der Stadt Fellbach 2000
Preis der Stadt Wien für Publizistik 2000
Bruno-Kreisky-Anerkennungspreis 1999
Hermann-Lenz-Stipendium 1998
Ernst-Robert-Curtius-Förderpreis für Essayistik, 1997 1997
3sat Stipendium des Ingeborg-Bachmann-Wettbewerbs 1994
Lehre
Gastprofessur 2013
Konferenzbeiträge
Die letzten Zeugen 2014
Die letzten Zeugen 2013