Lehrende und MitarbeiterInnen

Graf, Barbara Sen.Lect. Mag. art.

Titel
Auf den Leib geschnitten
Untertitel
Anatomisches Gewand II
Typ
künstlerische Veröffentlichung
Texte
Bildbeitrag (fotografische Bildtafel der Arbeit "Auf den Leib geschnitten" (1995)) für die Festschrift für Ingvild Birkhan zum 80.Geburtstag - Erinnerung und Gedächtnis Klappentext: Demjenigen, das sich kulturell abgelöst hat und das aus einer feministischen Perspektive noch immer wie das Unwahrscheinlichste anmutet, das einer Kultur verloren gehen kann - das Weibliche*, die Frauen*, das Fremde*, das Andere* usw. - Gehör zu verschaffen, galt und gilt Ingvild Birkhans philosophische Arbeit. Dieser Fest-Band ist Ausdruck tiefster Dankbarkeit dafür und umspannt wesentliche Aspekte des so facettenreichen Spektrums ihrer intellektuellen Arbeit.
Autor*innen
Barbara Graf
Herausgeber*innenschaft
Buchhammer, Brigitte, Schäfer, Elisabeth
Verlage
LIT Verlag
Datum
2020-09-01
Ort
Wien, Österreich
ISBN/ISSN
978-3-643-51007-5
erschienen in
Titel
Women*Philosophers at Work
Untertitel
A Series of SWIP Austria