Künstlerische Forschung


Weitere Informationen zu Projekten künstlerischer Forschung im Rahmen des PEEK-Programms des FWF finden Sie in der Projektübersicht:
Projekte künstlerischer Forschung


DESIGN & INNOVATION

29. Mai 2019
Ruth Mateus-Berr (PL), Christina May Yan Carli, Pia Scharler

Das grenzüberschreitende Forschungsprojekt Design & Innovation vereint Institutionen aus den Bereichen Design, Kunst, Forschung und Museum. Das Projekt hat das  Ziel, eine slowakisch-österreichische Forschungskooperation führender Fachinstitutionen aufzubauen und aktuelle Designstrategien in Zeiten des digitalen Wandels zu behandeln.

The Anthropocene Surge - evolution, expansion and depth of Vienna's urban environment

01. Januar 2018
Projektleiter: Univ.-Prof. Dr. Michael Wagreich, Universität Wien
Projektpartnerin: Univ.-Ass. Mag.art. Katrin Hornek, Universität für angewandte Kunst Wien, Abteilung Ortsbezogene Kunst
Mitarbeiterinnen: Kira Lappé, Maria Meszar MSc, Universität Wien
Projektlaufzeit: 01.01.2018 - 31.12.2021
Kooperationen: MA 29 Grundbau – Christine Jawecki, Stadtarchäologie Wien – Martin Mosser, Geologische Bundesanstalt – Clemens Porpaczy, BOKU – Erich Draganits, Matt Edgeworth (Department of Archaeology & Anthropology, University of Cambridge)

Fördergeber: WWTF, Emerging Field Grant (Fakultät für Geowissenschaften, Geografie und Astronomie)

Raumlabor S3T14 – interdisziplinäre Lichtvermessung

27. April 2017
Institut für Architektur
Univ.-Prof. Dr. Klaus Bollinger
Architektin Mag. arch. Andrea Graser

Kooperationspartner:
Univ.-Prof. Dr. Günther Leising (TU Graz)
Univ.-Prof. Dr. Helmut Leder (Universität Wien)

AXIOM: Die erste quelloffene professionelle Filmkamera

15. März 2015
Projektleitung: Virgil Widrich

Team: Nils Gabriel, Max Gurresch, Sebastian Pichelhofer, Luise Reitstätter, Matthias Tarasiewicz, Sophie Wagner, Stefanie Wuschitz

Art & Science

EMDL – European Mobile Dome Lab for Artistic Research

01. August 2013

Ruth Schnell

Institut für Bildende und Mediale Kunst

Abteilung Digitale Kunst

Play & Prosume: Technology, Exchange and Flow

05. März 2013
Projektleitung: Margarete Jahrmann