Erschienene Publikationen der Universität für angewandte Kunst Wien
 

Die Angewandte begleitet KünstlerInnen und Forschende, die an der Angewandten tätig sind bzw. waren, sowie AbsolventInnen, die ihre Arbeit bzw. ihre Werke einem breiteren Publikum in Buchform präsentieren möchten.

Die Buchreihe Edition Angewandte umfasst Sammelbände, Dokumentationen und Monografien aus den Bereichen Architektur, Bildende und Mediale Kunst, Design, Konservierung und Restaurierung, Kunstwissenschaften, Kunstpädagogik, Kunstvermittlung und Sprachkunst. Die Reihe erscheint in den Verlagen De Gruyter Berlin/Boston sowie Birkhäuser Basel. Von der Konzepterstellung bis hin zum Druck wird der Prozess der Buchproduktion vom Publikationsmanagement im Bereich Publikationen, Kooperationen, Marketing begleitet.

Die seit 2007 bestehende Reihe wird mittlerweile in der Öffentlichkeit als starke Plattform für relevante Veröffentlichungen aus Kunst und Wissenschaft wahrgenommen. In Relation zur Anzahl ihrer Lehrenden und AbsolventInnen ist die Angewandte sicherlich die publizistisch aktivste Universität Österreichs. Seit 2007 sind bereits rund 170 Publikationen erschienen. Die Bücher erscheinen in deutscher und/oder englischer Sprache und werden durch einen nationalen und internationalen Verlagsvertrieb unterstützt. Herausgeber der Buchreihe Edition Angewandte ist der Rektor.

Neben der Edition Angewandte werden auch Publikationsprojekte begleitet, die außerhalb der erwähnten Buchreihe – in anderen Verlagen oder im Eigenverlag der Angewandten – veröffentlicht werden. Dazu zählt auch die Reihe ARIS – Arts, Research, Innvoation and Society, ein gemeinsames Publikationsprojekt der Angewandten mit der George Washington University, USA, in der seit 2015 zwei Bücher erschienen sind.
 
Die Universität für angewandte Kunst Wien trauert um

ANGELA GAVRAN


2. Februar 1959 – 11. August 2020

Angela Gavran (vormals Fössl) hat seit 1979 in den Verlagen Springer Wien New York und Ambra gearbeitet und war von 2014 bis 2019 als Project und Production Editor für den de Gruyter/Birkhäuser Verlag in Wien tätig.
2007 – 2019 hat sie die Publikationen, die in der Reihe der Universität Edition Angewandte erschienen sind, mit unbeschreiblichem Engagement und Kompetenz betreut.
Die Zusammenarbeit mit ihr war für HerausgeberInnen, GrafikerInnen, AutorInnen sowie die Abteilung für Publikationsmanagement an der Angewandten eine wunderbare.

Wir alle vermissen Angela sehr, sie hinterlässt eine große Lücke.
Ihrer Familie wünschen wir viel Kraft und Zuversicht!

Kampf der Habitate

Neuerfindungen des Lebens im 21. Jahrhundert

2012

Christoph Schlingensiefs Animatograph

Zum Raum wird hier die Zeit

2011

Zeichnung als universelle Sprache. Werke aus Südostasien und Melanesien. / Drawing as Universal Language. Graphic Works of Southeast-Asia and Melanesia.

Hugo A. Bernatzik Sammlung / Collection 1932 - 1937 Beiträge von /Contributions by Manfred Faßler, Jacques Ivanoff et al., Elisabeth von Samsonow

2011

Afghanistan von innen und außen

Welten des Hindukusch

2010

TransAct

Transnational Activities in the Cultural Field Interventionen zur Lage in Österreich museum in progress

2010

Die Aktie als Bild

Zur Kulturgeschichte von Wertpapieren

2008

Graue Donau, Schwarzes Meer

Wien Sulina Odessa Jalta Istanbul

2008

Das Bild zeigt das Bild selber als Abwesendes

Zu den Spannungen zwischen Kunst, Medien und visueller Kultur

2007

Lesebuch Projekte

Vorgriffe, Ausbrüche in die Ferne

2006

(rire)

Literaturkritik / Kulturkritik

2005

Erdachte Welten

Die mediale Evolution globaler Kulturen

2005

Forschende Denkweisen

Essays zu künstlerischem Arbeiten

2004

Transfer Projekt Damaskus

urban orient-ation

2003

Petschar Hans, Strouhal Ernst, Zobernig Heimo: Der Zettelkatalog.

Ein historisches System geistiger Ordnung.

1999

Kontakt
 
Leitung
Mag. Anja Seipenbusch-Hufschmied