Erschienene Publikationen der Universität für angewandte Kunst Wien
 

Die Angewandte begleitet KünstlerInnen und Forschende, die an der Angewandten tätig sind bzw. waren, sowie AbsolventInnen, die ihre Arbeit bzw. ihre Werke einem breiteren Publikum in Buchform präsentieren möchten.

Die Buchreihe Edition Angewandte umfasst Sammelbände, Dokumentationen und Monografien aus den Bereichen Architektur, Bildende und Mediale Kunst, Design, Konservierung und Restaurierung, Kunstwissenschaften, Kunstpädagogik, Kunstvermittlung und Sprachkunst. Die Reihe erscheint in den Verlagen De Gruyter Berlin/Boston sowie Birkhäuser Basel. Von der Konzepterstellung bis hin zum Druck wird der Prozess der Buchproduktion vom Publikationsmanagement im Bereich Publikationen, Kooperationen, Marketing begleitet.

Die seit 2007 bestehende Reihe wird mittlerweile in der Öffentlichkeit als starke Plattform für relevante Veröffentlichungen aus Kunst und Wissenschaft wahrgenommen. In Relation zur Anzahl ihrer Lehrenden und AbsolventInnen ist die Angewandte sicherlich die publizistisch aktivste Universität Österreichs. Seit 2007 sind bereits rund 170 Publikationen erschienen. Die Bücher erscheinen in deutscher und/oder englischer Sprache und werden durch einen nationalen und internationalen Verlagsvertrieb unterstützt. Herausgeber der Buchreihe Edition Angewandte ist der Rektor.

Neben der Edition Angewandte werden auch Publikationsprojekte begleitet, die außerhalb der erwähnten Buchreihe – in anderen Verlagen oder im Eigenverlag der Angewandten – veröffentlicht werden. Dazu zählt auch die Reihe ARIS – Arts, Research, Innvoation and Society, ein gemeinsames Publikationsprojekt der Angewandten mit der George Washington University, USA, in der seit 2015 zwei Bücher erschienen sind.
 

Mathematik mit Humor

Wie sich mathematische Alltagsprobleme lösen lassen

2019

Maths and Humour

Solving everyday problems with mathematics

2019

Gegenöffentlichkeit organisieren

Kritisches Management im Kuratieren

2019

Rosemarie Benedikt: Happy Glass

Glas | Keramik | Zeichnungen

2019

JENNY. Ausgabe 07

Denken. Glänzen. Text.

2019

arachne

Almanac of the Fashion Department of the University of Applied Arts Vienna

2019

Design Investigations: After Abundance

Eine Spekulation zum Klimawandel in den Alpen A Speculation on Climate Change in the Alps

2019

Werte(De)Konstruktionen

Die Problematik starker Orientierungen

2019

RESET THE APPARATUS!

A Survey of the Photographic and the Filmic in Contemporary Art

2019

BEYOND BORDERS

Conservation Goes International

2019

originalcopy

Post-Digital Strategies of Appropriation

2019

Dialogical Interventions

Art in the Social Realm

2019

Kontakt
 
Leitung
Mag. Anja Seipenbusch-Hufschmied