NewsUniversität für angewandte Kunst Wien: Experiment Angewandte Festival 2020 im digitalen und im öffentlichen Raummehr >
Studierenden-Festival im alternate.mode vom 23. bis 26. Juni 2020
“Kann man ein Festival in den digitalen Raum verlegen? Wir meinen: “Nein”, denn ein Festival lebt vom Aufeinandertreffen von Menschen, vom Austausch und vom Zufall – vom Fest eben. Und trotzdem findet das Angewandte Festival 2020 vom 23.–26. Juni statt – im digitalen und öffentlichen Raum und im alternate.mode.
NewsEin gemeinsamer Zuruf, eine Evokation von Ferdinand Schmatz für den Senat und das Rektorat der Angewandten: Kulturende.mehr >
Wir Kultur- und Kunstarbeiterinnen sagen:  
Etwas stimmt nicht! Nebel liegt über dem Leben.
NewsOffener Brief der Universitäten der Künste an die österreichische Bundesregierungmehr >
Die sechs öffentlichen Kunstuniversitäten wenden sich an die Bundesregierung und bieten ihre Expertise an.
AusschreibungGastronomie für die Kassenhalle des historischen Postsparkassengebäudesmehr >
Interessent*innen werden eingeladen, bis längstens 3. Juli 2020 ein geeignetes Betriebskonzept, das dem Standort und dessen innovativer Grundphilosophie gerecht wird, zu übermitteln.
AusschreibungFred Adlmüller-Stipendium für das Studienjahr 2019/20mehr >
Für Studierende der Universität für angewandte Kunst Wien stehen aus der Fred Adlmüller-Stipendienstiftung für das Studienjahr 2019/20 6 Jahresstipendien à € 2.500,-- zur Verfügung.
Einreichfrist: 29. Mai 2020
AKTUELL Die Angewandte im Corona-Semester

Alle aktuellen Veranstaltungen sind auf unserer Website zu finden.
Unser Youtube-Channel bietet eine große Auswahl an Vorträgen, Lectures uvm. online an.
Aktuelle Publikationen sind unter Edition Angewandte Neuerscheinungen 2020 gelistet.

ALLE INFORMATIONEN ZUM BETRIEB, STUDIUM UND INFRASTRUKTUR UNTER dieangewandte.at/covid19
NEWSUniversität für angewandte Kunst Wien: Neuer Universitätslehrgang „Angewandte Menschenrechte“ mit Prof. Manfred Nowakmehr >
Vienna Master of Arts in Applied Human Rights verschränkt Menschenrechte mit angewandter Kunst und startet im Oktober 2020. Ab Herbst 2020 bietet die Universität für Angewandte Kunst Wien den viersemestrigen englischsprachigen Universitätslehrgang „Vienna Master of Arts in Applied Human Rights“ an. Die Leitung des neuen Studienangebots für postgraduale Studierende übernimmt der international renommierte Menschenrechtsexperte Prof. Manfred Nowak.
NEWSOskar-Kokoschka-Preis 2020 geht an Monica Bonvicinimehr >
„Der Oskar-Kokoschka-Preis 2020 geht an die in Berlin lebende und arbeitende Künstlerin Monica Bonvicini. Im Namen der gesamten Jury gratuliere ich herzlich und freue mich sehr, dass wir eine Künstlerin auszeichnen, die die festgefahrenen Disziplinen und Medien schon lange verlassen hat und sich in ihrer Arbeit immer auf sozial-politische Gegebenheiten bezieht.“, erklärt der Rektor und Juryvorsitzende Gerald Bast.
NEWSUniversität für angewandte Kunst Wien: „Close up“ von Jovan Sertic auf Kunstwand in Wien Mitte The Mallmehr >
Grafikdesignstudent der Angewandten gestaltete Kunstwand in benachbartem Einkaufszentrum. Zum wiederholten Mal konnte die Angewandte – diesmal vertreten durch den Grafikdesignstudenten Jovan Sertic – die Kunstwand im ersten Stock von Wien Mitte The Mall gestalten.
newsSieben neue FWF-Forschungsprojekte an der Angewandten bewilligtmehr >
Damit können Forschungsprojekte im Volumen von rund Euro 2,44 Mio. gestartet werden.
TrauerOhne Ossi Oberhuber wäre die Angewandte nicht das, was sie heute istmehr >
Bestürzung, Trauer, aber auch große Dankbarkeit angesichts des Ablebens des großen Künstlers und unseres ehemaligen Rektors.
NEWSAngewandte unterstützt Ziele des Klimavolksbegehrens und Fridays for Future beim 4. Weltweiten Klimastreik mehr >
Senat und Rektorat beschließen einstimmig Unterstützung Klimavolksbegehren – Teilnahme an Klimastreik & Transparent am 29. November vor Unigebäude.
NEWSManifest Innovation durch Universitas mehr >
Kreativität und gesellschaftliche Verantwortung. Für die Forschung der Zukunft: Angewandte und JKU schmieden Allianz für kreative Innovation.

NEWSRektor Bast: Zentrum für Künste & Wissenschaften in Wagners PSK-Gebäude ist Jahrhundertchance bei gleichzeitiger Pflege des Kulturerbes mehr >
Universität für angewandte Kunst Wien wird mit Partner-Institutionen Baujuwel beleben und öffnen.
PREIS3sat-Dokumentarfilmpreis 2019 an Sebastian Brameshubermehr >

Der Film "Bewegung eines nahen Bergs" (Österreich 2019) von Sebastian Brameshuber (Absolvent der Bühnen- und Filmgestaltung) erhielt auf der 43. Duisburger Filmwoche (4. bis 10. November 2019) den 3sat-Dokumentarfilmpreis für den besten deutschsprachigen Dokumentarfilm. Wir gratulieren herzlich!

Angewandte Resident Artist Ariel Camejo Ventomehr >
Angewandte Resident Artist im Wintersemester 2019/20 ist der Professor für Kulturanalyse und Karibische Geistesgeschichte, der im Bereich der Postcolonial Studies arbeitet.
NEWSDie Angewandte auf dem Weg zur University for Futuremehr >
Inspiriert durch Fridays for Future identifiziert die Universität für angewandte Kunst Wien vier Handlungsfelder für den Beitrag zu den Klimaschutzzielen.
newsFRIDAYS FORUMmehr >
Angewandte bietet Lehrveranstaltungen für SchülerInnen bzw. Schulklasse die an den Demonstrationen von Fridays for Future besuchen möchten, ohne die Schulpflicht zu verletzen
Ausstellung

Wiedereröffnung

unter flaschen - die Fledermaus in der Bar du Bois

Laufzeit (nach Sommerpause)
09.09.2020 - 24.10.2020
Universitätsgalerie im Heiligenkreuzer Hof Wien
Veranstaltung

KUNSTWERKSTATT: CLIMATE RISKS IN AUSTRIA AS SEEN THROUGH ART

Online Kunstwerkstatt
05.06.2020 - 09:30
Zoom
Online Kunstwerkstatt
12.06.2020 - 09:30
Zoom
Veranstaltung

Collective Learning / Collective Care

Lecture #3 Kerstin Schroedinger
09.06.2020 - 19:00
Online Lecture
Veranstaltung

Dialogues for Tomorrow

Eine digitale Gesprächsreihe der Universität für angewandte Kunst Wien

Dialogue #5 Srecko Horvat im Gespräch mit Eva Maria Stadler
04.06.2020 - 19:00
Veranstaltung

Angewandte Festival 2020

alternate.mode

Angewandte Festival
23.06.2020 - 26.06.2020
https://angewandtefestival.at/info
Veranstaltung

/ecm diskurs 45: Iheanyi Onwuegbucha

Exhibitions in the making of contemporary art in Nigeria

Diskussion
05.06.2020 - 19:00
Zoom
Veranstaltung

/ecm diskurs 46: Friederike Landau and Avni Sethi

DISPUTE - Discussing Conflicts and Care in Museums in Times of Crisis

Diskussion
06.06.2020 - 15:00
Zoom
Gastvortrag

Artist Talk - Digitale Kunst: Lior Ben-Gai

Artificial Life Art - Exploring form and process

Zoom Vortrag
04.06.2020 - 14:00
Zoom
News

Festival Kick off und Launch der Angewandte Festival Website

https://angewandtefestival.at/

19. Mai 2020
Die offizielle Angewandte Festival Website ist seit Kurzem online und die ersten Informationen zur diesjährigen Festivalausgabe im alternate.mode abrufbar. 

Mit dem Kick-off der Website startet auch die Dialogues for Tomorrow Serie. Die wöchentlich stattfindenden Dialoge werden unter anderem auch live auf der Festival Website gestreamend. Mehr dazu hier.
News

Ein gemeinsamer Zuruf, eine Evokation von Ferdinand Schmatz für den Senat und das Rektorat der Angewandten: Kulturende.

15. Mai 2020
Wir Kultur- und Kunstarbeiterinnen sagen:  
Etwas stimmt nicht! Nebel liegt über dem Leben.
Dieses Sagen ist Teil unserer künstlerischen Arbeit des Beobachtens, Transformierens und Einbringens in die Gesellschaft:
Selbstkritik geht dieser Arbeit voraus, wir sind Schaffende, die Kunst als Praxis ausüben. Bestehende und auferlegte Normen und Verhaltensregeln überdenken, durchforsten, und wenn notwendig überschreiten wir. 
Dann hebt sich der Nebel. Kunst ist Elixier, Atmung.
Wir Kultur-und Kunstschaffende wissen aus unserer Praxis heraus, wie entscheidend es ist, auf grundlegende Mittel der Existenz zu bauen, gerade dann, wenn sie in Gefahr sind zu ersticken.
News

Das Magazin "Wurf/Nr.3 Mexico City“ von der Klasse für Ideen beim ADC Junior Wettbewerb ausgezeichnet!

14. Mai 2020
Die Publikation "Wurf/Nr.3 Mexico City“, mit Arbeiten von Studierenden aus der Klasse für Ideen von Matthias Spätgens, wurde beim ADC Junior Wettbewerb in der Kategorie Buch ausgezeichnet!

Die Angewandte gratuliert!
News

UNInteressant – Ideen, die unser Leben verbessern

13. Mai 2020
UNInteressant? ist eine Kampagne, die zeigt, wie sich die Arbeit von  Forscher*innen auf konkrete Bereiche unseres täglichen Lebens auswirkt.Österreichische Universitäten liefern jene Erkenntnisse, die  entscheidend dafür sind, wie wir in den nächsten Jahrzehnten leben  werden.

Starttermin ist Freitag, der 25. Mai 2020
News

Angewandte Performance Laboratory (APL)

06. Mai 2020
Performance und Performativität sind längst als integrale Aspekte zeitgenössischer Kunst und  Design Praxen anerkannt. Daher gründete die Universität für Angewandte Kunst Wien das Angewandte Performance Laboratory (APL) im Sommer 2019. Als transversale Plattform für Forschung und Lehre, affirmiert das APL die Beziehung von Körper, Wahrnehmung und Kunst und Gesellschaft in post-digitalen Kontexten. 
News

[applied] Foreign Affairs auf Instagram

24. April 2020
From now on we will also keep you up-to-date with our work, field labs, exhibitions, events, and more on our new Instagram page. Check out images and recent stories, news and behind-the-scenes content from our previous and ongoing labs.

@appliedforeignaffairs
 
 
News

Vom Verschwinden des Körpers

24. April 2020
Ursula Reisenberger hat Beobachtungen zur Präsenz im virtuellen Raum notiert. Die Lehrende am Zentrum Didaktik für Kunst und interdisziplinären Unterricht an der Universität für angewandte Kunst Wien reflektiert ihre Erfahrungen mit „home office“ insgesamt und „distance learning“ im Speziellen, welches seit Anfang April 2020 an der Wiener Kunstuniversität ausgeübt wird.
 
News

Cross-Cultural Workshop Week Online

22. April 2020
Polish-Japanese Academy of IT
20–24.04.2020

The cross-cultural workshops in arts and design, at PJAIT NEMA, provides a unique academic opportunity for students to learn from the professionals representing the European Union, Japan and the USA. The topics of 2020 edition include visual identification, editorial illustration, design, fine arts, graphic novels and all kinds of sequential art. 

 

News

Literarische Denkfabrik „Politik und Gefühl“ als Online-Event

23.04.2020 - 25.04.2020

22. April 2020
In Kooperation mit der Angewandten (Sprachkunst)

Lectures, Performances und Konzerte mit Kübra Gümüşay, Stefanie Sargnagel, Enis Maci, Andreas Peham, Pascal Richmann, Kathrin Röggla, u.a.

Denkfabrik „Politik & Gefühl“
Die literarische Denkfabrik „Politik & Gefühl“ von Burg Hülshoff - Center for Literature (CfL) wird in diesem Jahr vom 23. bis 25. April online stattfinden. Gemeinsam mit brut wird das CfL der Frage nachgehen, warum Gefühle die Politik wieder vermehrt zu bestimmen scheinen.
 

News

studyroom.at - unkomplizierte und direkte Lernhilfe für Schüler*innen während der Corona-Krise

21. April 2020
studyroom.at bietet kostenlose Unterstützung, für alle, die daheim alleine lernen müssen
 
„Wir haben uns gefragt, was uns am meisten fehlen würde, wenn wir jetzt noch in der Schule wären. Und die Antwort darauf war einfach: Eine Ansprechperson. Eine Person, die da ist, der man Fragen stellen kann und die ein bisschen Struktur gibt. Und mit jemandem außerhalb der eigenen Familie sprechen und sich helfen lassen können“, beschreibt Johanna Teufel, Studentin von Cross Disciplinary Strategies - Applied Studies in Art, Science, Philosophy and Global Challenges an der Universität für angewandte Kunst Wien, ihre Idee und Motivation für studyroom.at

News

CoronityRadio

Eine offene Plattform für sozialen, politischen und kulturellen Austausch

20. April 2020
Abteilung Social Design - Arts as Urban Innovation

Studierende der Abteilung Social Design haben einen virtuellen Raum (über ZOOM) geschaffen, der allen interessierten als offene Plattform für sozialen, politischen und kulturellen Austausch dienen soll. 

Jede*r ist eingeladen Teil des Programms zu werden. TUNE IN!
News

14-days STAY HOME NOTICE

Online Ausstellung (INSTINC space, Singapore über Artsy)

14. April 2020

14 internationale Künstler_innen präsentieren ihre Arbeiten, die während der COVID 19 Quarantäne entstehen / entstanden sind. Die dynamisch wachsende Ausstellung läuft von 13. April bis 26. August. Im Laufe der Zeit werden mehr und mehr Kunstwerke hinzugefügt.
News

Edition Angewandte Neuerscheinungen 2020

10. April 2020
Edition Angewandte – Buchreihe der Universität für angewandte Kunst Wien
 
Die Buchreihe der Universität für angewandte Kunst Wien Edition Angewandte erscheint in den Verlagen Birkhäuser Basel und De Gruyter Berlin/Boston und wird vom Bereich Publikationen, Kooperationen, Marketing der Angewandten begleitet. Die Buchreihe umfasst Sammelbände, Dokumentationen und Monografien aus den Bereichen Architektur, Bildende und Mediale Kunst, Design, Konservierung und Restaurierung, Kunstwissenschaften, Kunstpädagogik, Kunstvermittlung und Sprachkunst.
 
News

Angewandte Innovation Lab Podcast 01

Ein Gespräch mit Kilian Jörg & Anna Lerchbaumer über ihr Projekt Toxic Temple

09. April 2020
AIL im Gespräch mit Anna Lerchbaumer und Kilian Jörg über ihren Toxic Temple – über Sinnlichkeit und Religion, die Kommunikation an das Jenseits, ökologische Katastrophenszenarien, die Dystopie des Aussterbens, das Ende des Anthropozäns, eine mögliche andere Welt und über das Lieblingsobjekt der Ausstellung. 
News

Die Top 5 Videos in unserem Angewandte YouTube-Channel

09. April 2020
Wir zeigen Ihnen hier unsere meistgesehenen YouTube-Videos und wünschen eine gute Unterhaltung!

 
News

Making Of: „Kabarett Fledermaus“

Teil der Ausstellung Into the Night. Die Avantgarde im Nachtcafé im Belvedere

08. April 2020
Ein Blick hinter die Kulissen und in den Entstehungsprozess zum Projekt „Kabarett Fledermaus“ –Teil der Ausstellung Into the Night. Die Avantgarde im Nachtcafé im Belvedere.

Die Abteilung Kunstsammlung und Archiv hat im letzten Jahr das keramische Dekor des Barraums des Kabarett Fledermaus (1907-1913) nach einem einzigen existierenden Schwarz-Weiss-Foto in Form einer stilistischen Adaption und in Kooperation mit Expert_innen und Künstler_innen wie Maria Wiala und Beate Seckauer rekonstruiert. Somit ist es nun möglich, dem experimentellen Raumgefüge und der künstlerischen Vision dieses ungewöhnlichen Etablissements nachzuspüren.
 

News

Essay von Medientheoretiker Peter Weibel über die Auswirkungen von Covid-19 auf die Gesellschaft im Standard

07. April 2020
Medientheoretiker Peter Weibel über die Auswirkungen von Covid-19 auf die Gesellschaft. 
 
In dieser Zäsur haben wir die Chance für grundlegende Reformen unserer wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Systeme. Was bisher unmöglich schien, ist nun unvermeidlich. Unsere Welt wird eine andere sein. (Peter Weibel, ALBUM, 5.4.2020)

News

Feldkenkrais-Kurse

03. April 2020
Liebe Kolleginnen!
Liebe Kollegen!

Aufgrund der Sperre der Angewandten können wir b.a.w. leider keine physischen Feldkenkrais-Kurse anbieten. Um nicht gänzlich darauf verzichten zu müssen, wollen wir versuchen Euch die Feldenkrais-Einheiten „digital" über „ZOOM" anzubieten.
News

Astrid Anna Behrens vom International Office im Interview mit der Wiener Zeitung

03. April 2020
Astrid Anna Behrens im Interview mit der Wiener Zeitung, worin sie über ihren Arbeitsalltag und Glaskugel-Fragen im International Office oder wie sie es selbst nennt das "Außenministerium" der Universität für angewandte Kunst Wien spricht.

Der Artikel ist online abrufbar unter:
Glaskugel-Fragen ans Uni-Außenministerium (02.04.2020)
 
News

Medien- und Performancekünstlerin Barbis Ruder im Gespräch mit dem Standard

27. März 2020

Barbis Ruder im (Wohn)Gespräch mit dem Standard über ihr Leben in einer Künstler*innen-WG, Katzen und das am Wochenende (27. - 29.03.) stattfinde virtuelle Homestage Festival. 

Der Artikel ist online abrufbar unter:

Künstlerin Barbis Ruder: "Guter Zeitpunkt, sich eine Katze zuzulegen“ (27.03.2020)