AKTUELLStellungnahme der sechs Kunstuniversitäten zum vorliegenden Entwurf einer UG-Novellemehr >
In einer gemeinsamen Stellungnahme der Rektor_innen und Vizerektor_innen sowie der Senatsvorsitzenden und ihrer Stellvertreter_innen der sechs Kunstuniversitäten wird in der vorliegenden UG-Novelle vor allem eine vergebene Chance zur Stärkung der Universitäten und ihrer gesellschaftlichen Verantwortung kritisiert. 
AKTUELLMonika Rinck erhält den Berliner Literaturpreis 2021mehr >
Monika Rinck, Lehrende am Institut für Sprachkunst an der Angewandten (seit Oktober 2020), erhält den Berliner Literaturpreis 2021 verbunden mit der Berufung der Freien Universität auf die Gastprofessur für deutschsprachige Poetik der Stiftung Preußische Seehandlung.

Die Angewandte gratuliert herzlich!
AKTUELLAkademie Online-Auktion 2021: Student der Angewandten, der Opfer des Anschlags in Wien geworden ist, erhält aus Solidarität ein Stipendium!mehr >
Bei der Benefizauktion "Akademie Online-Auktion 2021" erhält ein Student der Angewandten, der Opfer des Anschlags in Wien geworden ist, aus Solidarität ein Stipendium, um ohne finanziellen Druck gesund werden zu können.

Vielen Dank an die Akademie der bildenden Künste Wien, den Kooperationspartner_innen und Künstler_innen!
AKTUELLInteresse an einem Studium an der Angewandten? Die Termine für die nächsten Aufnahmeprüfungen sind da!mehr >
Kompakte Info für Studieninteressierte bietet die neue Studieninformation 2021/22.
COVID-19Betriebsszenario ORANGE tritt mit Mittwoch, 9.12.2020 in Kraft!mehr >
Mit Mittwoch, 9. Dezember 2020, tritt an der Angewandten bis auf Weiteres wieder das Betriebsszenario ORANGE in Kraft. Damit schließen wir uns in Abstimmung mit den österreichischen Kunstuniversitäten den Empfehlungen des Wissenschaftsministeriums an:  Künstlerische Lehre, die digital nur schlecht oder unter großen Einschränkungen substituierbar ist, kann unter Einhaltung der bekannten Abstandsregeln wieder stattfinden. 
AKTUELLDie Angewandte gratuliert Anderwald + Grond zum Kunstpreis der Stadt Graz 2020!mehr >
Die diesjährigen Preisträger*innen des Kunstpreises der Stadt Graz 2020 heissen Ruth Anderwald und Leonhard Grond. Die Jury stimmte einstimmig für die Vergabe an das Künstler*innenduo. 
AKTUELLForderung der Rektor_innen der österreichischen Kunstuniversitäten zur geplanten UG-Novellemehr >
Die Rektor_innen der österreichischen Kunstuniversitäten nehmen die kolportierten Vorschläge des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung zur geplanten UG-Novelle mit großer Sorge zur Kenntnis.
AKTUELLSustainability Award 2020mehr >
Die Angewandte wurde dieses Jahr in mehreren Kategorien bei dem von BMBWF und BMK gemeinsam vergebenen Sustainability Award 2020 ausgezeichnet. Herzliche Gratulation an alle Projekte!
AKTUELLDas Ö1 Talentestipendium 2020 geht an Simon Lehner.mehr >
Der 1996 in Wels geborene Künstler studiert Angewandte Fotografie und zeitbasierte Medien (Prof. Ziegelböck) an der Angewandten. Wir gratulieren! 
AKTUELLPublikation "COMPANY" aus der Edition Angewandte wurde der Deutsche Fotobuchpreis 20/21 in Bronze verliehen!mehr >
COMPANY - Fotografien und Fragmente über das Arbeiten, gestaltet von Beton.Studio, ist bei De Gruyter in der Edition Angewandte erschienen und wurde bei Holzhausen gedruckt. Herausgeber: Beatrix Zobl und Wolfgang Schneider.
TrauerfeuerIn girum imus nocte et consumimur ignimehr >
Im Gedenken an die Toten, in Anteilnahme und Trauer über den schmerzlichen Verlust, im Mitgefühl für die körperlichen und seelischen Verletzungen, die so viele erleiden müssen, entzünden wir am Hauptstandort unserer Universität, am Oskar-Kokoschka-Platz ein Feuer.

Das Feuer am Oskar-Kokoschka-Platz brennt von Freitag, 13. November 2020 bis Dienstag, 17. November 2020, jeweils von 9.00-19.00 Uhr. Am Feuer halten wir in diesem Zeitraum Wache.
AKTUELLSchönste Bücher Österreichs 2019: Publikation "COMPANY" aus der Edition Angewandte erhält einen der drei Staatspreisemehr >
COMPANY - Fotografien und Fragmente über das Arbeiten, gestaltet von Beton.Studio, ist bei De Gruyter in der Edition Angewandte erschienen und wurde bei Holzhausen gedruckt. Herausgeber: Beatrix Zobl und Wolfgang Schneider.
AKTUELLZeit zur Veränderung des Lueger-Denkmalsmehr >
Nicht zum ersten Mal steht das Denkmal im Mittelpunkt einer hitzigen Debatte wie man mit der Aufarbeitung von unbequemer Geschichte umgehen sollte – mehr als 40 Unterzeichnende aus dem Universitäts-, Kunst- und Kulturbetrieb sprechen sich für Veränderung an Platz und Ehrenmal aus.
AKTUELL Barrierefreie Webpräsenzmehr >
Die Website www.dieangewandte.at wurde für die Erreichung der Barrierefreiheit gemäß Level WAI-AA (Web Accessibility Initiative) überarbeitet.
AKTUELLRektor*innen der Kunstuniversitäten erwarten von Bundesregierung Investitionen in gleichem Umfang wie für Errichtung neuer TU mehr >
Kunstuniversitäten vermitteln künstlerische Exzellenz und notwendige Schlüsselkompetenzen für die Entwicklung der gesamten Gesellschaft in Zeiten dramatischer Umbrüche.
AKTUELLSolidaritätsbekundung mit der Budapester Universität für Theater- und Filmkunstmehr >
Wir solidarisieren uns mit den Studierenden der Budapester Universität für Theater- und Filmkunst und fordern mit ihnen die uneingeschränkte Wiederherstellung der Autonomie der Universität.
AktuellDas Angewandte Festival 2020: Rückblick und Festivalprogramm on demandmehr >
Nachbericht des diesjährigen Festivals im alternate.mode.
NEWSDie Angewandte auf dem Weg zur University for Futuremehr >
Inspiriert durch Fridays for Future identifiziert die Universität für angewandte Kunst Wien vier Handlungsfelder für den Beitrag zu den Klimaschutzzielen.
Bild: PFEILER
Ausstellung

PFEILER

Ausstellungsdauer
27.01.2021 - 09.04.2021
Brückenpassage MuseumsQuartier