Masterstudium Cultural Heritage Conservation and Management

Leitung: o. Univ.-Prof. Mag. art. Dr. phil. Gabriela Krist

Das Joint-Masterstudium Cultural Heritage Conservation and Management ist eine Kooperation zwischen dem Institut für Konservierung und Restaurierung der Angewandten und dem International College der Silpakorn Universität Bangkok. Es bietet Absolvent*innen der Konservierung-Restaurierung die Möglichkeit ihre Kenntnisse und Fähigkeiten zu vertiefen und zu erweitern.

Mehr zum Studium hier.

STUDIENZULASSUNG

Die Zulassung zum Joint Mast Programm "Cultural Heritage Conservation and Management" steht Studierenden mit einem Diplom oder einem gleichwertigen Abschluss (MA, Dipl.-Rest) in Konservierung-Restaurierung offen und unterliegt den allgemeinen Zulassungsvoraussetzungen der Universität für angewandte Kunst Wien. Englischkenntnisse (Mindestniveau B2, CEFR) sind erforderlich, da Englisch die Unterrichtssprache ist. Die fristgerechte Anmeldung und das Bestehen der Aufnahmeprüfung sind Voraussetzung für die Zulassung.

Das Zulassungsverfahren ist zweistufig:

Stufe 1: Schriftliche Bewerbung

Folgende Unterlagen sind einzureichen:
  • Lebenslauf (in Englisch) einschließlich einer Publikationsliste (falls verfügbar)
  • Portfolio (in Englisch) konservatorisch-restauratorischer Arbeiten (bis zu 15 Arbeitsproben zur praktischen Konservierung-Restaurierung, einschließlich einer vollständigen Dokumentation eines Restaurierprojektes)
  • Motivationsschreiben (in Englisch), in dem die Bewerber*innen ihre (Berufs-)Erfahrung in Bezug auf die Kulturguterhaltung und Konservierung-Restaurierung , ihre Motivation und ihre Erwartungen für das Studium darlegen
  • Dokumente (entweder in Deutsch oder Englisch): Kopie des gültigen Reisepasses, Kopien der Bildungsnachweise oder -abschlüsse und Nachweis der Englischkenntnisse

Die Bewerbung ist als PDF-Dokument vor Ablauf der Einreichfrist am 15. Jänner an chcm@uni-ak.ac.at zu senden.

Stufe 2: Interview

Vorausgewählte Bewerber*innen werden zu einem Vorstellungsgespräch, welches in englischer Sprache abgehalten wird, eingeladen.

Zum Studium zugelassene Bewerber*innen werden nach den Interviewdurchgängen informiert.

Zulassungsprüfung

Bewerbung: Einreichfrist schriftliche Bewerbung: 15. Jänner 2021
Interviews: Jänner / Februar 2021
ACHTUNG: Möglicherweise gibt es leicht abweichende Termine. Verbindliche Informationen gibt hier nur das Institut für Konservierung und Restaurierung.
Beginn des Studiums: 1. März 2021