Veranstaltungsmanagement


Bereichsprofil

Die Universität für angewandte Kunst Wien legt großen Wert auf die Wirkungskraft und Wahrnehmung ihrer künstlerischen, wissenschaftlichen, forschenden und kulturpolitischen Aktivitäten. Mit Ausstellungen, Diskussionsrunden zu gesellschaftlich relevanten Themen, Symposien und anderen Events, schärft sie ihr Profil als Stätte, an der nicht nur geforscht und gelehrt wird, sondern die Resultate auch einem interessierten und breiten Publikum zugänglich gemacht werden. Höhepunkt dieser zahlreichen Veranstaltungen ist das jährlich stattfindende „Angewandte Festival“, dass die große Jahresausstellung „The Essence“ abgelöst hat.
 
Der im Jahr 2019 neu geschaffene Bereich Veranstaltungsmanagement übernimmt für all diese nationalen und internationalen Aktivitäten die Vermittlerrolle. Er plant, führt durch und unterstützt kompetent alle dafür notwendigen Partner.
 
Die Veranstaltungsräume der Universität beeindrucken durch den Variantenreichtum der Raumgestaltung. Alte und neue Architektur bilden eine grandiose Symbiose, modernste Technik, hohe Kreativität und selbstverständlich Professionalität des Teams sind Garant für eine beeindruckende Veranstaltung.
 
Die Universitätsgalerie der Universität für Angewandten Kunst im Heiligenkreuzer Hof bietet ein passendes Ambiente, um Ausstellungen der Angewandten zu präsentieren.
 
Mit dem Hauptstandort am Oskar-Kokoschka-Platz verfügt die Universität für Angewandte Kunst schon bisher über hervorragende Möglichkeiten, adäquate Präsentations- und Interaktionsformate für verschiedene Inhalte und Öffentlichkeiten aufzusetzen.
 
Das neue Veranstaltungszentrum, mit dem theaterähnlichen Auditorium und dem campusartigen Atrium, in der Vorderen Zollamtsstraße 7, schließt die bisher bestehende Lücke bezüglich Großveranstaltungen. So besteht die Möglichkeit für die Angewandte ihre Transferaktivitäten noch einmal deutlich auszuweiten und sogar für Kooperationspartner bzw. externe Mieter entsprechende Räume für Events zur Verfügung zu stellen.
 
Der Bereich Veranstaltungsmanagement bietet allen MitarbeiterInnen der Universität für Angewandten Kunst und auch externen Partnern Unterstützung bei der Planung und Durchführung ihrer Veranstaltungen, die in den Gebäuden der Universität stattfinden.


Team

FÜR SIE DA ...

Mag. Jürgen Gschiel (Leitung)
T: +43 (0)1 71133 2003
M: juergen.gschiel@uni-ak.ac.at

Gabi Pichler (Projektassistenz)
T: +43 (0)1 71133 6304
M: gabriele.pichler@uni-ak.ac.at
veranstaltungen@uni-ak.ac.at

Shirley Thurner (Projektassistenz)
T: +43 (0)1 71133 6307
M: shirley.thurner@uni-ak.ac.at
veranstaltungen@uni-ak.ac.at

Mag. Benedikt Fritz (Projektassistenz)
T: +43 (0)1 71133 6303
M: benedikt.fritz@uni-ak.ac.at
veranstaltungen@uni-ak.ac.at

Jakob Sigl (Technik)
T: +43 (0)1 71133 6305
M: jakob.sigl@uni-ak.ac.at

Thomas Mitterböck (Assistenz Technik)
T: +43 (0)1 71133 6302
M: thomas.mitterboeck@uni-ak.ac.at

Sen.Art. Lena Kohlmayr MA, B.Sc. (Programm Angewandte Festival)
T: +43 650 593 33 62
M: lena.kohlmayr@uni-ak.ac.at
Lage / Anreise
Adresse: Vordere Zollamtsstraße 7
A-1030 Wien

Anreise
Google Maps

Räumlichkeiten
Atrium (EG)
Auditorium (EG)
Flux 1 (3. OG)
Flux 2 (2. OG) + Terrasse
HKH

Weitere Räumlichkeiten

Downloads