Veranstaltungen

 

Sie befinden sich in der Tagesansicht.
Die Ausstellung präsentiert vier Kunstschaffende, deren Arbeiten auf die Ausstellung "Wald und Mensch. Eine Geschichte in 100 Positionen" Bezug nehmen.

Finissage
bis
Schloß Trautenfels, Universalmuseum Joanneum, Marmorsaal, Trautenfels 1, A-8951
Der diesjährige H13 Niederoesterreich Preis für Performance wird für die Performance „Wertschöpfungskette“ an die Künstlerin Barbis Ruder verliehen.
Performance und Preisverleihung
bis
Kunstraum Niederösterreich in Wien

Am 21. September 2014, dem Internationalen Tag des Friedens, wird eine Straßenbahn, die sogenannte "Friedensbim", mit Musik, Performances, Kunst und Theater "an Bord" für vier Stunden um den Ring fahren.

The Vienna Project ist ein neuartiges, vielfältiges Gedenkprojekt im öffentlichen Raum in Wien, welches an die verschiedenen Gruppen von Opfern des Nationalsozialismusin Österreich erinnert, die zwischen 1938 und 1945 ermordet wurden.
Abschlussfeier Programm
bis
Naming Memorial
bis
Österreische Nationalbibliothek, Josefsplatz 1, 1010 Wien
Das Institut für Konservierung und Restaurierung ist bei diesem Dissertanten-Colloquium mit drei Beiträgen vertreten:
Johanna Wilk: Applied Collection Care in the Monastery Neukloster. Eva Putzgruber: The Lampworked Glass Collection of Archduke Ferdinand II. of Tyrol, Research on Collection History and on Lampworking Technique in the 16th Century.
Roberta Renz-Rink: “Kronengrund” and “Membranit” – Early use of synthetic resins in German and Austrian paintings.