Fokus künstlerische Forschung – Quelle FWF/PEEK

 

bewilligt im Rahmen von PEEK – Programm zur Entwicklung und Erschließung der Künste des Fonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung (FWF)

 

Die Kurzbeschreibungen sind auch zu finden auf der Projektdatenbank des FWF: www.fwf.ac.at/de/projects/projekt_datenbank.asp
für weitere Informationen, auch zur Kontaktaufnahme mit den ProjektleiterInnen:

 

PROJEKTE KÜNSTLERISCHER FORSCHUNG (PDF)

 

 

Ulrike Möntmann

Institut für bildende und mediale Kunst

Bewilligungsdatum: 26. November 2012

Barbara Imhof

Institut für Architektur

Bewilligungsdatum: 26. November 2012

Ruth Schnell

Institut für bildende und mediale Kunst

Bewilligungsdatum: 26. November 2012

Bernhard Cella

Zentrum für Kunst und Wissenstransfer

Bewilligungsdatum: 5. Dezember 2011

Matthias Tarasiewicz

Zentrum für Kunst und Wissenstransfer

Bewilligungsdatum: 5. Dezember 2011

Virgil Widrich

Institut für bildende und mediale Kunst

Bewilligungsdatum: 5. Dezember 2011

Gerhard Treml

Institut für Design

Bewilligungsdatum: 1. Dezember 2010

Peter Weibel

Institut für bildende und mediale Kunst

Bewilligungsdatum: 1. Dezember 2009

Christina Lammer

Institut für bildende und mediale Kunst

Bewilligungsdatum: 1. Dezember 2009

Barbara Imhof

Institut für Architektur

Bewilligungsdatum: 1. Dezember 2009

Ebru Kurbak

Institut für Design

Bewilligungsdatum: 4. Dezember 2013

Arno Böhler

Institut für Kunst und Gesellschaft

Bewilligungsdatum: 4. Dezember 2013

Georg Glaeser

Lehrkanzel für Geometrie

Bewilligungsdatum: 4. Dezember 2013

Nikolaus Gansterer

Institut für Bildende und Mediale Kunst

Bewilligungsdatum: 4. Dezember 2013

Michael Schwab

Institut für Bildende und Mediale Kunst

Bewilligungsdatum: 4.12.2013

Erschließung und Entwicklung <br>THIS BABY DOLL WILL BE A JUNKIE
GrAB &#150; Growing As Building
Digital Synesthesia
Artistic Technology Research
Flüssige Dinge
Eden's Edge
Quantenkino &#150; eine digitale Vision
FEATURES: Wiener Gesichtsprojekt/Labor der Sinne
BIORNAMETICS &#150; Architektur und Muster aus der Natur
Verknüpfte Welten
Künstlerphilosoph_innen. Philosophie als künstlerische Forschung
Holzkunst mit Robotern in Architektur und Design
Choreo-grafische Figuren. Über die Linie hinaus
Transpositionen: Künstlerische Datenverarbeitung